Trucker Workout: Sport für Fahrer

Author: | Posted in LKWs und Sport No comments

Das LKWs im Motorsport angekommen sind ist nichts neues. Seit April 2017 hat Fitness- und Ernährungscoach Marc Rohde jedoch eine ganz neue Idee entwickelt: Fitness-Übungen, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse der LKW-Fahrer.

Der LKW als Sportgerät

Das Ziel der Initiative ist, LKW-Fahrer körperlich fit zu halten – denn wer körperlich fit ist, ist auch geistig fitter. So soll die Sicherheit auf den Straßen für alle Verkehrsteilnehmer erhöht werden. Dafür zeigt Trainer Marc Rohde in seinen Videos auf YouTube einfache Übungen, die jeder Fahrer in der nächsten Pause einfach und schnell nachmachen kann. Dabei geht es nicht darum, möglichst viel Muskelmasse aufzubauen oder die Fettverbrennung anzukurbeln. Das Ziel ist, vor allem bei langen Fahrten den Körper wieder in Schwung zu bringen und so die Aufmerksamkeit wieder zu erhöhen. Denn wer kennt das nicht: nach mehreren Stunden Autofahrt leidet die Konzentration deutlich. Ob das Konzept aufgeht wird sich noch zeigen – bisher sind die Videos von Fitnesstrainer Marc Rohde aber recht beliebt. Und für den Sponsor DAF Trucks, einen LKW-Hersteller aus den Niederlanden, ist die Initiative eine gute Werbung. Denn natürlich macht Marc Rohde alle Übungen vor. Dabei immer im Hintergrund: die Front des DAF-Trucks.